Navigation Menu+
Spieglein Spieglein an der Wand…
Mehr

…wer hat den schönsten Spiegel im ganzen Land??   Natürlich finden Sie den bei Kunsthandel Pichler 🙂 Und das schöne ist, dass ein Spiegel nicht immer nur klassisch an der Wand hängen muss, sondern auch auf einem Tischchen oder in einem Schminktisch integriert sein kann.   Lassen Sie sich einfach von den schönen neuen Stücke inspirieren.   Alles Liebe,   Eva   Spiegeltischchen,Couchtisch,Holz und...

Mehr
Lasst uns in die Ferne schweifen…
Mehr

…der Urlaub steht vor der Türe. Hoffentlich auch für euch alle. Trotzdem gibt es viele tolle Neuigkeiten im Geschäft! Also unbedingt rein schauen. Alles liebe und sonnige Grüsse, Eva PS.: Das Geschäft bleibt im August geschlossen.   Einzelstück Teller „Guten Apetit“ 1950er Tee oder Saftset zwei Servierschälchen, um 1900, mit Glaseinsatz, z.B. für Nüsse oder Konfekt zwei Servierschälchen, um 1900, mit Glaseinsatz, z.B. für...

Mehr
Die Lampenspiele sind eröffnet…
Mehr

Das Wetter erinnert nämlich derzeit wirklich nicht an Frühling, sondern eher an die dunkle Jahreszeit. Aber wir lassen uns von unserem Frühlingsvorhaben nicht abhalten und bringen jede Menge Licht in eure Wohnräume!! Denn wir präsentieren euch heute die Lampenspiele im Kunsthandel Pichler. In der Galerie seht ihr unsere 6 Kandiadaten, die an den Start gehen! Viel Freunde und alles Liebe! Eva Lampe mit original...

Mehr
Wir öffnen die Büchse der Pandora…
Mehr

…und mit ihr begrüßen wir diese Woche viele Neuankömmlinge im Kunsthandel Pichler. Besonders begeistert sind wir von den neuen Stahlrohrfauteuils aus Frankreich (1930) – mit weißem Leder bezogen. Einfach nur ein Traum. Originalstücke in diesem Zustand sind noch dazu sehr selten. Die müssen einfach einen Besuch bei uns wert sein! Alles Liebe, Eva & Verena 2 Stahlrohrfauteuils, weißes Leder, Frankreich Traubenbrosche Bakelit, 1940/50 Colorierter...

Mehr
Hisst die Segel, Matrosen…
Mehr

…Ahoi liebe Kunden! Auch schon im Urlaubsaufbruch und für die Abfahrt in den Urlaub bereit? Wir sind jedenfalls noch bis 24. Juli für euch da. Dann legen wir eine kleine Sommerfrische ein. Ab 25. August sind wir aber dann auch wieder erholt zurück. Bevor es aber so weit ist, gibt es aber noch jede Menge neue große und kleine Dinge bei uns im Geschäft!...

Mehr
Ein echter Schwede im Kunsthandel Pichler…
Mehr

… und blond ist er auch noch dazu. Natürlich schwärmen wir hier von unserem neuen Designer Sessel von Borge Mogensen (Schweden, 1958). Außergewöhnlich ist natürlich nicht nur das Design, sondern auch die helle Holz- und Flechtfarbe. Dieser Sessel wird jeden Raum zum Strahlen bringen und kann demnach auch ganz allein stehen – er wirkt einfach ganz für sich alleine. Perfekt von Wohnzimmer über Bad...

Mehr
Der riskiert aber mal eine ganz schön dicke Lippe…
Mehr

… aber das darf er auch. So und allein ist er dazu auch nicht – DENN diese Fischterrine gehört zu einem großen 15-teiligen Fischservice. Es besteht aus 6 großen Tellern, 6 Suppentellern, 1 großen Terrine, 1 großen Platte, 1 Sauciere alles natürlich in Fischform. Das Service stammt aus Frankreich und ist besonders einzigartig, da alle Teile noch vorhanden sind! Also schnell sein und mal...

Mehr
„Aus Alt mach NEU“ – also her mit den neuen LIEBLINGSSTÜCKEN…
Mehr

…auch das können wir – unserer Goldschmiedin sei Dank wird’s möglich. Dieses spezielle Mal ging es darum aus einem etwas unbeliebten Diamant Ring einen neuen Ring zu schaffen und zwei – bei der Kundin bereits vorhandenen – Objekte noch einmal zu verschönern. Die Anforderungen an den neuen Ring waren: etwas Farbe, antike Wirkung und eine unaufdringliche Präsenz. Nach bereits kurzer Zeit hatten wir zusammen...

Mehr
FARBE an die Macht…
Mehr

FARBE an die Macht…

Jan 29, 2015 von

… in unserem Leben spielt Farbe eine große Rolle! Wir lieben es farbliche Akzente zu setzen und manchmal einfach komplett auf Schwarz und Grau zu verzichten. Man muss ja nicht gleich wie ein bunter Kanarienvogel ausschauen, aber so ein bisschen Farbe macht einfach gerade an grauen Tagen ganz viel Stimmung. Für Anfänger in Sachen Farbe empfehlen wir kleine dezente Farbakzente zu setzen. Egal ob...

Mehr
Was versteckt sich wohl in diesem Kästchen???
Mehr

…und zwaaaaaar eine aufklappbare Bar. Sie stammt aus den 30er/40er Jahren und ist zum einfachen Verschieben auf Rollen gebaut. Platz für Flaschen bieten die runden Aussparungen in der doppelten Bodenplatte. Die passenden Gläser kann man auch gleich in dieses Traumobjekt mitverstauen – ganz einfach auf der Vorrichtung aufhängen. Für den glitzer & glammer Effekt ist sie im Innenbereich rundum verspiegelt. Wir finden eine Bar...

Mehr